Autoglas

Die Spezialisten rund um das Thema Autoglas!

Keinen Durchblick mehr?

Hier sind Sie richtig!

Über 17 Jahre Erfahrung, 7 Jahre Erfolg und 7 Jahre zufriedene Kunden: Das Familienunternehmen Nonstop Schulz ist als Partner von Saint Gobain ein renommierter Spezialist in allen Fragen rund um das Thema Autoglas. Wir sind für Steinschlag-Reparatur, Montage, Lieferung, Tönung und Tausch von Autoscheiben aller Art Ihr kompetenter und leistungsstarker Ansprechpartner.

Unser Unternehmen versorgt anspruchsvolle Kunden mit Dienstleistungen rund um die Reparatur und Neuverglasung. Dabei vereinen wir handwerkliche Kompetenz und innovative Reparaturtechnologie mit jahrelanger Erfahrung und Know-how.

Was wir können, wer wir sind? Klicken Sie sich einfach durch und Sie werden sehen, dass Autoglas mehr ist als nur Windschutzscheiben. Wir freuen uns auf Sie! Und für unser komplettes Angebot gilt: Nonstop steht für Service, Qualität und Sicherheit.

Qualität

Insbesondere die Windschutzscheibe erfüllt weit mehr Funktionen als nur vor Wind und Wetter zu schützen. Die Leichtbauweise moderner Fahrzeuge bezieht die Verglasung immer mehr in die Gesamtkonstruktion mit ein. Die Scheibe entwickelt sich damit zu einer wesentlichen Komponente der Fahrzeugstruktur und ist integraler Bestandteil des Airbagsystems des Fahrzeugs.

Wir geben uns nicht nur bei unserem preisgekrönten Service, sondern auch bei der Qualität nur mit dem Besten zufrieden.

Nonstop Schulz GbR arbeitet ausschließlich mit geprüften und hochwertige Materialien beim Scheibenaustausch oder Reparatursystemen!


Position des Steinschlags ist für die Reparatur wichtig?

Die Position ist für die Werkstatt genauso wichtig, wie die Größe des Einschlaglochs. Beträgt der Abstand zum Rand der Windschutzscheibe mindestens zehn Zentimeter und befindet sich der Glasschaden nicht im Sichtfeld des Fahrers, so ist eine Reparatur möglich. Im Sichtfeld darf der Steinschlag nicht liegen, da ein repariertes Autoglas das Licht ungünstig brechen kann. Dies kann zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs führen, wenn der Fahrer vom Licht geblendet wird. Ein Steinschlag sollte jedoch immer zeitnah behoben werden, da dieser unter Umständen dazu führt, dass der Beifahrerairbag nicht mehr an der Scheibe abgestützt wird.

Reparatur oder Frontscheibe austauschen?

Eine Werkstatt achtet auf verschiedene Punkte und entscheidet dann von Fall zu Fall, ob eine Steinschlagreparatur noch möglich ist, oder ob die Windschutzscheibe ausgetauscht werden muss. Ein wichtiger Punkt ist die Größe des Steinschlags. Ist das Loch größer als eine Zwei-Euro-Münze, so ist eine Reparatur vielleicht noch möglich, aber sollte vermieden werden, da die Windschutzscheibe zu einem tragenden Teil des gesamten Fahrzeugs gehört und somit das Verhalten des Autos während eines Unfalls beeinflusst. Bei zu großen Löchern kann die strukturelle Integrität der Scheibe nach einer Steinschlagreparatur nicht mehr hundert prozentig gewährleistet werden. Somit kommt man nicht um den Wechsel der Windschutzscheibe herum.

Steinschlag-Reparatur von Autoglas:

In der Not kann der Steinschlag im Autoglas sofort repariert werden und die beschädigte Scheibe zum größten Teil somit ihre Stabilität wieder erlangen. Sollte der Steinschlag im Autoglas allerdings schon älter sein, kann bereits Schmutz und Feuchtigkeit eingedrungen sein und eine Reparatur unmöglich machen.

Eine Steinschlagreparatur kann nur auf der Außenfläche der Scheibe durchgeführt werden. Ist der Schaden im Autoglas bereits auf die Kunststofffolie oder die Innenscheibe vorgedrungen, ist eine Reparatur eines Steinschlags in der Frontscheibe nicht mehr möglich.

Nach der Reinigung der beschädigten Stelle im Autoglas, entfernt der Monteur Verunreinigungen und Lufteinschlüsse. Danach trägt er ein Spezialharz auf, das mit UV-Licht bestrahlt wird. Nach kurzer Zeit ist das Spezialharz ausgehärtet und das Loch versiegelt.

Austausch der Frontscheibe bei Steinschlag?

Falls in der Scheibe schon ein Riss entstanden ist, oder die schon genannten Kriterien nicht erfüllt werden, verbietet der Gesetzgeber die Reparatur von Steinschlägen. Beschädigungen durch Steinschlag im hinteren oder seitlichen Autoglas können grundsätzlich nicht repariert werden.

Was übernimmt die Versicherung: Die Kosten?

Wenn sie eine Teilkasko besitzen, können sie meistens den Steinschlag in der Frontscheibe ohne Selbstbeteiligung reparieren lassen. Wenn sie durch die Versicherung an eine Werkstatt gebunden sind, müssen sie diese auch aufsuchen, um den Steinschlag reparieren zu lassen. Ungefähr 100 Euro müssten sie selbst zahlen, wenn sie keine Teilkasko besitzen. Bei einem Austausch fallen für sie meist nur 150 Euro Selbstbeteiligung an, falls die Teilkasko Schäden im Autoglas abdeckt.
Unser Kerngeschäft!

FAHRZEUGLACKIERUNGEN

Hochwertige Reifen und Felgen!

Reifen & Felgen

Original-Ersatzteile!

FAHRZEUG-REPERATURZENTRUM

© 2018 Nonstop Schulz GbR.
Alle Rechte vorbehalten.